Industry 4.0

Mit der weltweiten Vernetzung über Unternehmens- oder Ländergrenzen hinweg gewinnt die Digitalisierung der Produktion eine neue Qualität. Internet of Things, Machine Learning und Fabriken, die immer intelligenter werden, weisen den Weg in die Zukunft – die vierte industrielle Revolution, Industrie 4.0.

Für alle Unternehmen ist es ein komplexes vorhaben Industrie 4.0 umzusetzen. Durch die Digitalisierung der Prozesse in der Wirtschaft entstehen immer mehr Schnittstellen zwischen den verschiedenen Akteuren. Standards für unterschiedliche Industriesektoren, Sicherheit in der IT und der Schutz persönlicher und Geschäftsdaten sind dabei ebenso relevant wie der juristische Rahmen, die Veränderung der Bildung und Arbeit, die Entwicklung neuer Geschäftsmodellen sowie die notwendige Forschung.

 
 

Digitale Landwirtschaft

Wie können digitale Services die Arbeit von professionellen Landwirten sinnvoll ergänzen?

 

Entscheidungsprozesse

Wie kann der Prozess der Auswahl und des Kaufs von Produkten und Dienstleistungen für Kunden einfacher und zufriedenstellender zu gestaltet werden?

 

Handelsplattform

Wie kann der Altpapierbeschaffungsprozess neu gedacht werden?