Case
  • consulting
  • healthtech
  • insurtech

Future of Public Health Care

Wir haben analysiert wie Markt, Politik und gesellschaftliche Trends eine deutsche gesetzliche Krankenversicherung beeinflussen und daraus Zukunftsvisionen abgeleitet.

Die Challenge

Wie können wir die zukünftigen Herausforderungen für gesetzliche Krankenkassen greifbar machen und Lösungswege aufzeigen?

Unsere Aufgaben

  • Durchführung von Stakeholder Interviews mit Nutzenden, ärztlichem Fachpersonal, Mitarbeitenden von GKVs und politischen Akteuren
  • Durchführung von Desk Research
  • Strategische Analyse des Marktes der gesetzlichen Krankenversicherungen
  • Entwicklung von Vermittlungsstrategien komplexer Zusammenhänge

Die Lösung

Durch nutzerzentriertes Vorgehen können wir Ergebnisse erarbeiten, die verschiedene Blickwinkel auf die Gegenwart und die Zukunft miteinbeziehen und ein ganzheitliches Bild der bevorstehenden Herausforderungen für gesetzliche Krankenkassen erarbeitet.

Zeitraum

2019

01 Framing

Gesetzliche Krankenversicherungen bewegen sich in einem engen regulatorischen Rahmen und haben stark eingeschränkte Möglichkeiten, auf gesellschaftliche Entwicklungen und Bewegungen im InsurTech- und HealthTech-Markt zu reagieren. Um den begrenzten Spielraum bestmöglich zu nutzen, wurden wir beauftragt die Innovationspotenziale im Bereich der gesetzlichen Krankenversicherungen zu analysieren.

02 Exploration

In komplexen Märkten, die von einem hochregulierten Umfeld und vielschichtigen Abhängigkeiten geprägt sind, existieren vielfältige Perspektiven auf ein und denselben Sachverhalt. Daher ziehen wichtige Stakeholder durch ihre Erfahrung und Ihre Umgebung unterschiedliche Schlüsse und extrapolieren diese in eine noch unbekannte Zukunft. Wir nutzen diese Ausgangslage, um durch nutzerzentrierte Exploration und aktive Einbeziehung dieser Stakeholder, diverse Blickwinkel aufzunehmen und zu einem ganzheitlichen Ausblick zu synthetisieren.

03 Analysis

Um ein greifbares und verständliches Ergebnis zu erhalten, kombinieren wir methodisch die Erkenntnisse aus dem qualitativen Stakeholder- und Desk-Research mit unserer langjährigen Erfahrung aus der Mobilitäts- und Finanzbranche. Wir begleiten Unternehmen dieser Branchen schon lange in der Digitalen Transformation und konnten dabei wertvolles Erfahrungswissen sammeln. Die Kombination von multiperspektivischem Stakeholder-Research und Digitalisierungserfahrung helfen, die maßgeblichen Trends zu erkennen und Handlungsempfehlungen abzuleiten.

04 Transfer

Da jede Analyse nur so gut ist wie die Vermittlung an die teilhabenden Mitarbeiter, legen wir besonderen Wert auf die Kommunikation der erarbeiteten Ergebnisse. Wir sind uns sicher, dass man die Zukunft nur verstehen kann, wenn man sie auch erlebt hat. Aus diesem Grund haben wir die Projektergebnisse greifbar und erlebbar dargestellt. Dies konnten wir durch Click-Dummies von zukünftigen Lösungen und der Erstellung von Szenarien erreichen. Diese nahbaren Elemente dienen als sinnvolle Ergänzung, um die detaillierte Dokumentation greifbar und verständlich zu gestalten.